in 67468 Frankeneck

Liebevoll saniertes Sandsteinhaus mit Einliegerwohnung im idyllischen Frankene ...

PropNoN287 Type of useHousing
Type of commercializationPurchase Type of propertyHouse
Subtype of propertyDetached house Postcode67468
CityFrankeneck CountryGermany
Living area119 sqm Usable area62 sqm
Plot size322 sqm Number of rooms4,5
Number of bedrooms3 Number of bathrooms2
Number of sep. toilets1 CombustionGas
Heating typeCentral heating system Number of floors3
Cable Sat TVYes PatioYes
Purchase price297.000 € External commission3,57 %
Currency€
PropNoN287
Type of useHousing
Type of commercializationPurchase
Type of propertyHouse
Subtype of propertyDetached house
Postcode67468
CityFrankeneck
CountryGermany
Living area119 sqm
Usable area62 sqm
Plot size322 sqm
Number of rooms4,5
Number of bedrooms3
Number of bathrooms2
Number of sep. toilets1
CombustionGas
Heating typeCentral heating system
Number of floors3
Cable Sat TVYes
PatioYes
Purchase price297.000 €
External commission3,57 %
Currency€
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Property description Das schöne Sandsteinhaus befindet sich in einem guten Zustand. In zwei Sanierungswellen wurde es zuerst von den jetzigen Besitzern 1994/95 kernsaniert. 2003 erfolgte eine Aufstockung und ein Dachausbau mit Neueindeckung des Daches. Das Objekt bestand ehemals aus zwei Häusern und verfügt daher auch heute noch über separate Eingänge und Keller.

Im Innenbereich punktet dieses wunderschön renovierte Sandsteinobjekt mit seinen Details! Historische Balken, freigelegte Sandsteinmauern und restaurierte Holzböden verleihen diesem Haus einen besonderen Charme.

Mit einer Gesamtwohnfläche von 119,28 m³ bietet die Immobilie unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten. Sie betreten beide Einheiten über je eine Außentreppe. Das 1-Zimmer-Appartement (Einliegerwohnung) hat eine Wohnfläche von ca. 20 m² und verfügt über einen Wohn/Schlafraum, eine Küche und ein Bad.

Die Wohnfläche der Hauptwohnung beträgt ca. 90 m² verteilt auf zwei Wohnebenen: Im Eingangsbereich befinden sich die Küche, ein Esszimmer sowie eine Gästetoilette. Eine Holztreppe führt in die erste Etage. Hier befinden sich ein Wohnzimmer, ein kleines Arbeitszimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit Badewanne.

Jeder Wohneinheit ist ein Keller zugeordnet. Neben dem Haus lädt ein Sitzplatz zum Verweilen ein. An der Hausrückseite befindet sich ein terrassierter Garten zur Erholung.

Das Objekt eignet sich aufgrund seiner Aufteilung zum Mehrgenerationenwohnen sowie zum Wohnen und Vermieten gleichermaßen. Mit wenigen Umbaumaßnahmen kann es als Einfamilienhaus genutzt werden.
Equipment/Features 1. Sanierungszeitraum 1994/95 im Erdgeschoss:
Elektrik, Fenster, Heizung, Sanitär

2. Sanierungszeitraum 2000 bis 2003: Aufstockung und Ausbau Dachgeschoss
Neues Dach mit Zwischensparrendämmung
Neue Fußböden in Echtholz-Kastanie außer im Esszimmer (Fichteholz von 1995)

Ausstattung und Besonderheiten im Hauptwohnung:
- Echtholzfußböden, Steinfliesen in Sanitärbereichen und Flur
- Innentreppe aus Holz
- Einbauküche
- Sichtbalken
- Sandsteinwände teilweise freigelegt
- Holztüren, teilweise mit Glaselementen
- Kleiner Außensitzplatz
- Terrassierter Garten in Hanglage

Ausstattung und Besonderheiten in der Einliegerwohnung:
- Fußböden mit Parkett, Hochglanzfliesen in Bad und Flur
- Küchenzeile
- Sichtbalken
- Sandsteinwände teilweise freigelegt
- Glastür
- Bad mit Waschmaschinenanschluss

Das Haus wird mit einer Gasheizung beheizt.

Daten zum Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Baujahr Gebäude: ca 1870/Saniert 1994/Aufstockung 2003
Baujahr Wärmeerzeuger: 1994
Endenergieverbrauch des Gebäudes: 254,1 kWh/ (m²*a)
Primärenergieverbrauch des Gebäudes: 282,4 kWh/ (m²*a)
Energieeffizienzklasse: H

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre schriftliche Anfrage zum Immobilienangebot nur mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer bearbeiten können.

Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Haftung.
Location Das idyllische Dörfchen Frankeneck liegt mitten im Pfälzerwald im Elmsteiner Tal, am Zusammenfluss von Speyerbach und Hochspeyerbach, und gehört zusammen mit den Nachbargemeinden Neidenfels, Deidesheim, Lambrecht, Esthal und Weidenthal zur Verbandsgemeinde Lambrecht.

Mit dem Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald in unmittelbarer Nachbarschaft bietet der kleine Ort einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung können direkt vor der Haustür beginnen. Beispielsweise Wanderungen, Touren mit dem Fahrrad oder Mountainbike im Pfälzerwald sowie Einkehrmöglichkeiten in gemütlichen Waldhütten und vieles mehr.
Ab und zu fährt das legendäre Kuckucksbähnel durch das Tal vorbei. Seit 1984 wird die Bahnstrecke als Museumsbahn betrieben.
Frankeneck besitzt eine intakte Dorfgemeinschaft. Einkaufsmöglichkeiten bestehen in den Supermärkten (Lidl, SBK, Netto und Aldi) in Lambrecht. Ebenso sind dort Ärzte, Apotheken, Physiotherapie, Logopädie, Friseure und weitere Handwerksbetriebe sowie Dienstleister vorhanden.

Mit Kindertagesstätten in Frankeneck und Lambrecht, Grundschulen in Neidenfels und Lambrecht sowie weiterführenden Schulen in Lambrecht (Realschule plus) und verschiedene Gymnasien in Neustadt und Kaiserslautern, die mit dem Bus erreichbar sind, bietet der Ort auch alles, was Familien mit Kindern brauchen.

Entfernungen: ca. 2 km in die Ortsmitte von Lambrecht, ca. 8 km nach Neustadt an der Weinstraße, ca. 30 km nach Kaiserslautern.
Miscellaneous Käuferprovision: 3,57 % Maklercourtage inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis
Raisch Immobilien e. K., Wittelsbacher Straße 8b, 67434 Neustadt
Tel. 06321 - 386838, Fax: 06321 - 489524
E-Mail: info@immobilien-raisch.de
Website: www.immobilien-raisch.de
wichtige Hinweise:
Für die Vermittlung des Objekts fällt eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %) auf den beurkundeten Kaufpreis an. Sie wird (ausschließlich) bei Abschluss des notariellen Vertrags verdient und ist an Fa. Raisch Immobilien e.K. zu zahlen.
Der (neue) § 656 c BGB: "Lohnanspruch bei Tätigkeit für beide Parteien: Lässt sich der Makler von beiden Parteien des Kaufvertrags über eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus einen Maklerlohn versprechen, so kann dies nur in der Weise erfolgen, dass sich die Parteien in gleicher Höhe verpflichten."
Deshalb muss die Maklerprovision (für Maklerverträge die ab dem 23.12.2020 geschlossen werden) zwingend geteilt werden und zwar hier wie folgt: Verkäufer: Maklercourtage 3 % zzgl. 19 % Mehrwertsteuer = 3,57 %. Käufer: 3 % zzgl. 19 % Mehrwertsteuer = 3,57 % berechnet vom beurkundeten Kaufpreis der Immobilie.
Energy certificate
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Year of construction1870
ConditionRedeveloped
Energy certificateRequirement-oriented certificate
Energy pass valid until08.10.2032
Final energy demand254,1 kWh/(m²*a)
Year of construction according to energy certificate1994
Main energy sourceGas
Further options Your contact person Contact inquiry

You would like to contact us? We are happy about every message! Simply use the form below and we will get back to you as soon as possible.

Fields marked with * are mandatory and must be filled in.

Subscribe to our newsletter

Register for free and be informed about new updates.

Thank you very much!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.

Google-Bewertungen Google Bewertungen