Gegenwert

Gegenwert

Wie hoch ist der Gegenwert für die Immobilienmediation?

In der Regel wählen die zerstrittenen Parteien einen Immobilienmediator, weil sie ihre Immobilie verkaufen möchten. Führt die Dienstleistung des Immobilienmediators zum Erfolg und der Immobilienmediator, der wie bei RAISCH Immobilien auch gleichzeitig Immobilienmakler ist, vermittelt erfolgreich den Immobilienverkauf, so ist der Gegenwert für die Dienstleistung mit der Maklercourtage abgegolten.

Verläuft die Mediation erfolgreich, die Immobilie wird jedoch nicht über den Immobilienmediator verkauft, sondern verbleibt z.B. in der Familie, so entstehen den Beteiligten ein reduzierter Aufwendungsersatz von insgesamt 1,79 % inkl. Mwst. des ermittelten Marktwertes der Immobilie(n).

Wird der Immobilienmediator beauftragt, ohne dass eine Verkaufsabsicht besteht, so müssen alle Beteiligten der Erbengemeinschaft oder der Partnerschaft den Auftrag erteilen.