Doppelhaushälfte in Neustadt an der Weinstraße / Haardt an der Weinstr verkauft

VERKAUFT! NW-Haardt: 2 Eigentumswohnungen in einem Gebäude vereint mit Traumfernsicht auf die Rheinebene

In Haushofbauweise (ähnlich eines Doppelhauses) wurde das Wohngebäude in ein eigenständiges Vorderhaus (Straßenseite) und ein Hinterhaus (Gartenseite) geteilt. Dadurch entstanden 2 Eigentumswohnungen mit einem Hofanteil, einer Garage und einem Gartenanteil. Es liegt im beliebten Ortsteil Neustadt-Haardt mit sehr schöner Aussicht auf die Rheinebene.

Das Vorderhaus gehört nicht zu unserem Angebot und wird vom Nachbarn bewohnt.

Der hintere Gebäudeanteil ist in zwei Wohneinheiten (WEG-Teilung) aufgeteilt. Die beiden separaten Eingänge zu den Wohnungen sind über den gemeinsamen Innenhof erreichbar.

Das gesamte Grundstück ist in Miteigentumsanteile aufgegliedert. Der Grundstücksteil zu den beiden Wohneinheiten beinhaltet das hintere überbaute Grundstück mit Gebäude, den Innenhof, die Garage und den Gartenanteil.

Die größere helle Maisonette befindet sich im 1. OG und 2.OG des Zwei-Parteienhauses.

Zu dieser Wohneinheit gehören ein Balkon und der Gartenanteil als Freisitzgelegenheit.

Die kleinere Wohnung (Zweier-Appartement mit Bad und Küche) besitzt einen sehr schönen, großzügigen Terrassenbereich.

Die Kellerräume und der Heizraum können bei Bedarf aufgeteilt oder gemeinsam genutzt werden sowie der Innenhof mit Zufahrt zur Garage.

Die kleinere Wohnung ist aktuell vermietet und kann bei Bedarf als Kapitalanlage mit einer KM von 400.- mtl. genutzt werden. Die Möglichkeit Wohnen und Arbeiten unter einem Dach zu verwirklichen lässt sich in diesem Objekt ebenfalls realisieren.

Lage

Allgemeines:

Das besondere Klima macht den Ortsteil Neustadt Haardt zu einem beliebten Wohnort. Der Ortsteil Haardt liegt am Ostrand der Naturpark Pfälzerwald und bietet viele Freizeitmöglichkeiten, wie beispielsweise Wanderungen, Mountainbiketouren, Weinwanderungen und Kutschfahrten u.v.m.. In nur 10-15 Fußminuten sind Sie im Wald sowie im Stadtzentrum.

Durch die hervorragende Autobahnanbindung ist die Haardt ein idealer Wohnort für Familien deren beruflicher Mittelpunkt sich außerhalb von Neustadt in der Metropolregion Rhein-Neckar befindet.

Schulen und Kindergärten:

Die Städtische Kindertagesstätte-Haardt und die Grundschule Michael-Ende-Schule liegen dicht beieinander.

Verkehr: Sämtlich weiterführende Schulen und die internationale Schule sind ebenfalls problemlos zu erreichen.

Örtliche Verbindungsstraßen führen in die Kernstadt sowie nach Gimmeldingen und Mußbach. Hierüber sind auch die überregionalen Anbindungen zu erreichen.

Der Ort liegt am Ostabhang der Haardt zur Rheinebene hin auf einer mittleren Höhe von etwa 150 m ü. NHN. Diese Lage ermöglicht einen ausgezeichneten Fernblick über die sich 50 m tiefer erstreckende Ebene. Benachbart sind im Süden die Kernstadt von Neustadt und im Nordosten die weiteren Ortsteile Gimmeldingen sowie Mußbach.

Wirtschaft

Früher war Haardt überwiegend durch den Weinbau geprägt. Die Hanglage bewirkt, dass Kaltluft zur Ebene hin abfließt, so dass im zeitigen Frühjahr Frostschäden in den Weinbergen unterbleiben. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gewann der Tourismus immer mehr an Bedeutung; mittlerweile ist Haardt staatlich anerkannter Erholungsort. In den 1970er Jahren entstand auf Haardter Gemarkung ein Wohnstift, das etwa 400 Appartements enthält und von der Gesellschaft für Dienste im Alter (GDA) betrieben wird. Außerdem gibt es ein Krankenpflegeheim (etwa 150 Plätze) .

Ausstattung

Aufteilung der beiden Wohneinheiten wie folgt:

Maisonette: Innenliegender Treppenaufgang zum 1. OG, Diele, Gäste-WC, Garderobe, Einbauküche (im Kaufpreis enthalten), Zugang zum Wohnzimmer mit weiterem Essbereich.

Breite Holztreppe zur 2. Etage: Flur, Zugänge zum Elternschlafzimmer und 2 weiteren Räumen sowie dem Badezimmer und einer praktischen Abstellkammer. Balkon mit sehr schöner Fernsicht auf die Rheinebene. Über eine Dachluke hat man Zugang zum eigenen Speicher.

2-Zimmer-Wohnung (EG-Hochparterre):

Wohn- Essbereich, Abstellkammer, Küche, Bad, Schlafzimmer.

Ausstattung:

Die beiden Eigentumswohnungen präsentieren sich in einem gepflegten Zustand. Es wurden Laminatfußböden und Fliesen verlegt. Die Einbauküche in der Maisonettewohnung ist im Kaufpreis inbegriffen.

Teilweise sind Renovierungen entsprechend dem Alter des Gebäudes zu tätigen, dies betrifft beispielsweise den Balkon.

Daten zum Energieausweis:

Das Haus wird mit Gas und Strommix beheizt.

Daten zum Energieausweis: Bedarfsausweis

Baujahr Gebäude: 1964 Baujahr Anlagentechnik 2012

Endenergiebedarf: 195,7 kWh/ (m²*a)

Energieeffizienzklasse: F

Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Haftung.

Sonstiges

Kaufpreis zzgl. 4,76 % Maklercourtage inkl. MwSt.

Raisch Immobilien e. K., Wittelsbacher Straße 8b, 67434 Neustadt

Tel. 0 63 21 - 38 68 38, Fax: 0 63 21 - 48 95 24

E-Mail: info@immobilien-raisch.de

Website: www.immobilien-raisch.de

Energiepass

Energieausweisart: BEDARF
Baujahr: 1964
Befeuerungsart Energieausweis:
Energieeffizienzklasse: F

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Objekt oder möchten Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren?

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Objekt-Nr
Anrede (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse

PLZ

Ort

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

 
Ich habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen